Sonntag, 18. Januar 2009

Bunte Mischung

Ohne viele Worte vorweg, denn irgendwas steht auf meiner Internetverbindung und ich bin leicht angesäuert, weil es eine Aktion war, die paar Bilder ins Internet zu bekommen.

Photobucket

 

Unter einigen Dots schlummert Dalai Lama, das diesmal ganz anders wollte, als beim letzten Mal.

Photobucket

 

Mit meinem Lieblings-Liebesapfelrot CIM Sangre.

 Photobucket

 

Das ist ein Murrini-Übe-Perle. Noch ein bisschen krumm und schief, meine Murrinis, aber immerhin schon als solche zu erkennen. ;-)

 Photobucket

 

Die Kombi die immer geht. Auch wenn nix geht. Elfenbein, Silber, Türkis und hier noch ein paar Dots aus Dalai Lama, die sich diesmal weigerten etwas von ihrem Pink/Violett zu zeigen. Dann eben nicht.

 Photobucket

 

Großflächig...

Photobucket

 

Und hier kommen die Örkse. Igittigitt! Mein geliebtes Clockwork CIM Orange, mag wohl kein Silber. Jedenfalls macht es daraus einen dunkelgrauen Schleier. Lieber also Klar dazwischen, dann geht auch Clockwork mit Silber.
Daneben ein Griff ins Farbklo. Also das geht mal gar nicht. Wieso auch immer, aber es schüttelt mich. Dabei sind die Stringer, aus denen die Perle entstanden ist, schön kombiniert. Nur dann alles zusammen ist grausam. Klarer Fall für die Tonne.

Photobucket

Kommentare:

clacavi hat gesagt…

Britta,

wieso ist die letzte Perle ein Griff ins Farbklo ???? Bei mir auf dem Bildschirm hat sie schöne grün-blau-türkis-Töne mit ein wenig rot.....also eigentlich keine Klo-Farben.

Gruß
Friederike

kobalt hat gesagt…

Ach, Friederike, ich kann sie einfach nicht leiden.
Schon als ich sie aus dem Vermiculit zog.
Mit der werde ich nicht warm. ;)

Gruß
Britta

annemarie hat gesagt…

ach, es ist auch langsam wieder zeit geworden , dass du brennerzeit hast, gell!:-)
und in sachen rot/orange ... das kann noch so ein lieblingsrot-orange sein, wenns silber auf sich hat wirds zu einem unglaublich schönen matschbraun:-)) hab aus meinem ersten perlenjahr x perlen in unterschiedlichsten brauntönen ... allesamt nicht von moretti &co. sondern so ganz teuer selber gemacht. mit rot und silber, wahlweise mit orange und silber.
beim sangre stimme ich laut zu. das ist so ein schön leuchtendes rot, dass alle wehmut über nicht kompatibles lauschaanlaufzauberschönrot vergessen geht.
wünsche dir einen schönen wochenendausklang und schicke liebe grüsse in den norden.
annemarie

ps: ich hab den tausch nicht vergessen! die lage bei mir entspannt sich allmählich und ich hab dann wieder kapazitäten für pakete schicken und dergleichen.

kobalt hat gesagt…

Hallo Annemarie,
ich arbeite eher wenig mit Silber und mit Rot und Orange scheint es mir bisher ganz durch die Lappen gegangen zu sein. Aber da hat man dann wieder eine Sache mehr, die man sich merken muss.
Und wenn man es selber anrichtet, bleibt es ja doch besser hängen, als wenn man es nur liest. ;)
Dein Perlchen habe ich beiseite gelegt und das hat überhaupt keine Eile.

Liebe Grüße zurück in den Süden.
Britta