Sonntag, 7. September 2008

Die Maler und ich

Gwen, ich könnte dich knutschen! Ich bin noch kein Meister in Picasso und Monet, aber hey, wenn das kein Anfang ist.

Das war heute Morgen, vor dem Gwen-Kurs. Ja, da ist auch was zu sehen, aber die Perle ist aus Monet, Picasso und Nyx. Und was man da sieht ist in erster Linie Nyx.
Die zweite Perle mit Kobalt drunter, hat sich dann wieder komplett geweigert. Miststück!

Photobucket

Aber dann kamen die entscheidenden Tipps. Heiß wollen sie es haben, aber bloß kein Sauerstoff. Jawohl, wird erledigt. Und siehe da...

Photobucket

Die Perlen sind nun keine Meisterstücke, weil ich mich kaum noch getraut habe. Ich wollte "das" nicht wieder verlieren. Aber der Anfang ist gemacht und darauf lässt sich aufbauen.

Wenn das jetzt kein gelungener Urlaub war, dann weiß ich auch nicht.

An dieser Stelle mal ein dickes Dankeschön an alle, die hier bei den Perlenblogs mitmachen. Ihr seid toll.
Vielen Dank für eure Tipps, euer Lob, euren Ansporn, eure Anteilnahme, eure Unterstützung. Das macht so viel Spaß mit euch.

Kommentare:

gwendoline hat gesagt…

na das schaut ja schon vielversprechend aus, freut mich das ich dir helfen konnte:-)))....gell macht spaß wenn man den dreh heraus hat??
vor allem mit der zeit findest du heraus, wie unendlich die reaktionsmöglichkeiten dieses glases sind...

knutscha retour

gwen

kobalt hat gesagt…

Und wie ich mich erst mal freue. Ich strahle schon den ganzen Abend.
*hüpf*

Pibbs hat gesagt…

Am WE können wir hier vielleicht wieder jemanden hüpfen sehen?
bin gespannt auf die nächsten Perlen;))

Liebe Grüße
britta

kobalt hat gesagt…

Britta, gut aufgepasst! :)
Eigentlich wär dieses WE das nicht-Perlen-WE. :( Eigentlich.
Aber ich habe in der Woche wie verrückt vorgearbeitet und mir am Freitagnachmittag (mittags ist Feierabend) ein bisschen Zeit freigeschaufelt. Und losgelegt.
Abends hätte ich dann bügeln und Treppe wischen müssen. Als ich den Rechner zum Bügeln anstellte, überkam es mich. Daneben steht der Konzi. Und ich dachte, man muss mal Prioritäten setzten und habe lieber noch mal den Konzi angemacht. Und noch ein Perlchen gedreht. Uff, wie schöööön.
Treppe und bügeln wurde dann in die dunklen Stunden des Tages verlegt.
Und heute Morgen muss ich auch noch mal ran. Dann ist Ende. Aber immerhin. :)

Perlenblut hat gesagt…

huhu britta

ih möchte auch zu gwen *bettel*
aber vorher komme ich zu dir und bleibe ein paar wochen :-)

gib doch mal "köln" in deinen routenplaner ein *g*

kobalt hat gesagt…

400 km Christel. :)
Du kannst tagsüber an meinen Brenner und wenn ich nach Hause komme, ist die Wohnung geputzt und das Essen auf dem Tisch?
Ich glaube, wir fahren lieber beide zu Gwen. ;)